A A A

Redaktionssysteme

 

 

 

 

Bei einem Redaktionssystem geht es im Wesentlichen um die Trennung von Inhalt (Content), Datenstruktur und Design (Layout). Deshalb ermöglicht ein Redaktionssystem ohne tiefergehende HTML-Kenntnisse oder Programmierkenntnisse auch komplexe Internetseiten Redakteuren schneller und einfacher zu verwalten. Technisch gesehen gehören Redaktionssysteme zu den Content-Management-Systemen. Und nach dem die Struktur einer Internetseite (Navigation) eingerichtet wurde, kann man ohne jegliche Programmierkenntnisse z.B. Texte, Bilder, Multimedia-Dokumente formatieren und verlinken.